„Weisheit ist keine Bräunungsstufe“ – Gunnar Schade Erfurt


Freitag, 6. November 2020 um 20:00 Uhr

Der Autor und Kabarettist Gunnar Schade steht für Satire vom Feinsten. Auch sein aktuelles Bühnenprogramm ist das von ihm bekannte Sprachwitz-Feuerwerk. Ob Politik, Gesundheitssystem oder Doppelmoral – mit Bissigkeit und Satire ist ihm kein Thema zu schade. Nichts ist ihm heilig, solange er mit seinen Texten moralische Widersprüche offen legen kann. Dabei spitzt er seine Pointen so weit zu, dass den Zuhörern gelegentlich das Lachen im Halse stecken bleibt.

Eintritt:  18 EUR

Beginn:  20:00 Uhr

Empfehlung der Chefin: Gegen 18:00 Uhr da sein, um die kulinarischen Spezialitäten des BRAVO zu genießen.


iCal | 0